M9 | Bildungsbauten

Bildung ist der zentrale Grundstein unserer Kultur. Der Ausbau des Bildungssystems und den damit verbundenen neuen Bildungsbauten ist eine der wichtigsten Aufgaben für die Zukunft unserer Gesellschaft.
Die Anforderung an die Architektur verhält sich dabei dynamisch zu den sich wandelnden Ansprüchen der Vermittlung von Bildung. Digitalisierung und eine von Inklusion geprägte Gesellschaft stellen neue Herausforderungen an räumliche Konzepte.
Das Seminar Bildungsbauten untersucht die Werke verschiedener Architekten und zeigt differenzierte Konzepte der Architektur im Bildungswesen. Die Teilnehmer stellen ausgewählte Projekte vor, die sie methodisch untersuchen, darstellen, interpretieren und diskutieren. Das Seminar schult den Blick für verschiedene Entwurfsmethoden, in einer abschließenden Übung wird das eigene Entwurfskonzept präzisiert.

Einführungsveranstaltung: 10.04.2019, 11.30 Uhr
Ort: IEB

Wochentag: dienstags
Betreuung: Frank Lindner, Marc Hölscher

Angebotsbeginn : 08.04.2019
Angebotsende : 16.07.2019